Home
PDF Drucken E-Mail

Liebe Freundinnen und Freunde des Kulturausschuss Gerlafingen

Das Dorffest 2015 „Luege, lose, zämä si“ war ein grosser Erfolg und hat unserem Dorf gut getan. Im Programm 2016 des Kulturausschuss Gerlafingen finden Sie Spuren des vergangenen Dorffestes. Der Chor Anatolia und das Cédric Moos Quintett erhalten die Gelegenheit, einen abendfüllenden Auftritt zu machen. Sowohl der Chor wie auch die Musiker um Cédric Moos haben Lust auf mehr geweckt. Wir freuen uns auf sie. Zusammen mit dem Chor Anatolia wird auch die zweite Gruppe auftreten, die im Kulturkeller probt, die Steelband Ritmo Caliente.

Weitere Ausführungen zu den Gerlafinger Abenden finden Sie im entsprechenden Programmteil. Nebst den Gerlafinger Künstlern möchte ich Sie auf die Band Bb-Flat aus der Region aufmerksam machen, die vom Haltener Schlagzeuger j.j. Flück angeführt wird.

Wie jedes Jahr haben wir auch 2016 drei Standardveranstaltungen auf dem Programm:

  • Ostereiermarkt
  • Kerzenziehen und
  • Jazz & Grill mit der Bourbon Street Jazzband.

Weitere Höhepunkte aus dem In- und Ausland:

  • Die Eltern, (Spoken Word)
  • Mischa Wyss, (Liedermacher)
  • Karim Slama, (Komiker)
  • Die Hudaki Village Band (ukrainische Folklore)
  • The Stouts (irische und schottische Musik)
  • Fröilein Da Capo (Einfrauorchester)
  • Martin Zingsheim (Kabarettist)
  • Pagare Insieme (A capella)

Höhepunkt im Dezember 2016

Wir freuen uns ausserordentlich, dass es uns gelungen ist, den international bekannten Klavierkabarettisten

  • Bodo Wartke

für einen Auftritt zu gewinnen. Im Rahmen seines 20-jährigen Bühnenjubiläums besucht der Künstler kleinere Bühnen, auf denen er schon einmal aufgetreten ist. Langjährige Kulturkellerbesucher werden sich erinnern, dass Bodo Wartke im Jahr

2002 bereits einmal in Gerlafingen war.

Kurz vor Redaktionsschluss erreichen mich noch zwei erfreuliche Mitteilungen, die das Jahr 2016 betreffen:

  • ein öffentlich zugänglicher Bücherschrank für Gerlafingen ist in Vorbereitung in Zusammenarbeit mit der Stahl Gerlafingen AG und dem Künstler Jürg Tanner, der in Gerlafingen wohnt und
  • Filmvorführungen des Schellen Ursli in der Stahlhalle sind für den Frühsommer geplant. Beachten Sie bitte die entsprechenden Infos im Azeiger oder in der Tagespresse.

Wir wünschen Ihnen beim Durchblättern unseres Programms viel Vergnügen und  hoffen, Sie wiederum zahlreich in unserem Kulturkeller begrüssen zu dürfen und danken Ihnen für Ihre Treue.

Für das Team des Kulturausschuss Gerlafingen

Ruedi Bürki

 

Who's Online

Wir haben 15 Gäste online